Veranstaltungen 2021

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Kulturbedürftige,

unsere erste Veranstaltung, der INTERNATIONALE FRAUENTAG 2021, konnte dieses Jahr leider nur beschränkt live stattfinden. Ob und wie wir ihn nachholen werden ist noch ungewiss. Damit Ihr, unser treues Publikum, trotz alledem einen kleinen Einblick bekommt, was hätte sein können, haben wir es auf Video in komprimierter Form festgehalten. Siehe unter Videos „Internationaler Frauentag 2021“.

An unseren weiteren Programmpunkten halten wir eisern fest und freuen uns, wenn wir uns dort begegnen können.

  • INTERNATIONALER FRAUENTAG
    Freitag den 12. und Samstag, den 13. März 2021, jeweils 18:00 Uhr
  • PERFORMANCE ZYKLUS – FRAGMENTIERTE RÄUME
    21. / 22. / 23. Mai 2021
    Hiermit soll ein breites Spektrum des Schaffens angeboten werden, indem es Vorschläge integriert, die bildende und darstellende Kunst, Musik, Architektur, Design und Natur miteinander verbinden.
  • AUSSTELLUNG: „NAH UND FERN“
    18. Juni – 3. Juli 2021
    Die SchülerInnen der Staatlichen Berufsfachschule für Glas und Schmuck Kaufbeuren-Neugablonz zeigen ihre Werke. Die Vernissage findet am Freitag, den 18. Juni 2021 statt.
  • FÊTE DE LA MUSIQUE
    Samstag, den 26. Juni 2021
    In diesem Jahr werden wir zu Sommerbeginn wieder unser alljährliches Musikfestival in Schwabhausen veranstalten. Am Samstag den 26. Juni feiern wir alle gemeinsam die Sommersonnenwende.
  • THEATERPROJEKT: Faust I
    1. Block 8./ 9./ 10. Juli, 2. Block 15./ 16./ 17. Juli und 3. Block 29. / 30./ 31. Juli 2021
    Wir wagen uns an das Gipfelwerk der deutschen Literatur, FAUST 1 von Johann Wolfgang v. Goethe, und zwar in der Originalfassung. Das Stück wird über drei Abende verteilt aufgeführt.
  • GASTTHEATER: DER REVISOR
    Samstag den 24. Juli 2021
    Die Theatergruppe DIE KÖRPERMOMENTE ist mit ihrem Jubiläumsstück DER REVISOR von Nikolaj Gogol zu Besuch. Eigentlich sollte die Aufführung im Jahr ihres 10-jährigen Jubiläums stattfinden, jetzt werden wir sie als Freilufttheaterveranstaltung genießen können.
  • EIGENE THEATERPRODUKTION: DER STURM
    3. / 4. / 10. / 11. / 12. September 2021
    Frei nach William Shakespeare in einer Inszenierung in der Musik und Darstellender Kunst eng miteinander verwoben sind.