Tatjana Neuhäusler

Tatiana Neuhäusler (geb. Iwanowa) wurde 1977 in Minsk (Belarus) geboren.

Mit Schwerpunkt Balalaika und Dirigieren schloss sie 2002 die Musik Akademie in Minsk mit einem Master of Arts ab.

15 Jahre unterrichtete sie an Minsk Musikhochschule und führte ein studentisches russisches Volksmusikorchester als Dirigentin.

Seit 2017 wohnt sie in München und nimmt an unterschiedlichen Kunstprojekten teil.

zurück