Ausstellung

Ausstellung

Holzwelten von Ricardo Villacis

Ricardo Villacis wurde in Quito (Ecuador) geboren, hat sein Bildhauerstudium an der Kunstschule Fausto Cervantes in San Antonio, Ecuador, absolviert. Er hat an einer Reihe von Kursen in Südamerika und Europa teilgenommen. Seit 1989 lebt und arbeitet er in Deutschland. Seine Werke wurden bereits in einer Vielzahl von individuellen sowie kollektiven Ausstellungen gezeigt. Ricardo Villacis nimmt regelmäßig an Holzbildhauersymposien, Kettensägekunsttreffen, sowie Ausstellungen in Europa teil. Die Bildhauerei hat für ihn viele Aspekte, viele Richtungen und lässt ihm und dem Betrachter weiten Raum für Möglichkeiten und Anwendungen. Ricardo Villacis sagt über seinen Beruf: „Die Bildhauerei ist eine eigene Welt – meine Welt!“

Künstler-Website: www.ricardo-villacis.de